Werde ich jetzt rechts, weil mich links so nervt?

Vor ein paar Jahren, als ich allmählich beschloss, jetzt wirklich mal etwas älter zu werden, habe ich mich durch ein Buch von Jan Fleischhauer gequält. Es heißt „Unter Linken – von einem, der aus Versehen konservativ wurde“.“Read

Eine Antwort auf „Werde ich jetzt rechts, weil mich links so nervt?“

  1. Man paßt halt nicht in Klischees und Schubladen, wenn man was drauf hat. Völlig ok. Und manchmal hat zumindest der Fleischhauer sogar recht. (Die anderen Zitierten eher nicht).

    Ja, das Buch habe ich auch gelesen. Nach Telepolis. Hatte von „links“ die Schnauze gestrichen voll. Nur: Telepolis ist ebensowenig wie der „schwarze Block“ links. (Sonst wäre es ja auch der rote Block 😀 ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*